produktinfo

Achtung, Achtung Bieremergency! Ein Japanischer Roboter kühlt, öffnet und schenkt Bier ein. Und das ganze aus Dosen. Danke liebes Japan.

Bowling For Soup

Wenn es einen Preis für Kreativität in der Namensgebung von Alben gibt, verdient ihn meiner Meinung nach diese Gruppe. Abgesehen vom interessanten Bandnamen Bowling For Soup haben sie bisher die Musikwelt mit CD´s wie “Do It For Johnny“, “A Hangover You Don´t Deserve” und “Drunk Enough To Dance” erfreut. Musikalisch sind sie zwar ganz gut, aber die Erwähnung hier verdienen sie Aufgrund dieser Titel. Wenn ihr mal reinhören wollt empfehle ich das erste erwähnte Album. Hier gehts zur Homepage der Band.

Egoismus?

Das hier könnte auch Nicht-Basketballfans beeindrucken: Kobe Bryant, der Star der Los Angeles Lakers der dem Einem oder Anderem bekannt sein dürfte, hat letzte Nacht in einem NBA-Spiel 81 Punkte erziehlt. Wohlgemerkt in 42 Minuten. Damit hat er 2/3 der Punkte seiner Mannschaft erziehlt die sich mit 122:104 gegen die Toronto Raptors durchsetzen konnten. Da stellt sich doch die Frage warum Egoismus immer als etwas Schlechtes angesehen wird.
Einen genaueren Bericht des Spiels findet ihr hier

Musik fuers Klo

Diese Überschrift soll keine Anspielung auf schlechte Musik sein, nein dieser Artikel ist eine spezielle Ausgabe meiner Charts für das Sitzen am stillen Örtchen, also wenn man sozusagen “Under Pressure” steht. Im folgenden Text werden viele Anspielungen zu finden sein und um meine Liederauswahl zu vertsehen wird man sich wohl mit der “Materie” anfreunden bzw. gedanklich befassen müssen. Ich wollte das nur vorher gesagt haben. … lies weiter

Silvester 2005/2006 Teil 3

Mit etwas größerem Abstand, aber doch, kommt auch noch der dritte Teil der Silvestersaga. Wieder mal sind sehr viel gute und lustige Photos dabei. Ich möchte mich an dieser Stelle natürlich auch bei den vielen Photographen bedanken, die es ermöglicht haben, dass wir mitlerweile 281 Bilder online stellen konnten. Also wie immer viel Spaß beim anschauen in der Gallerie oder nach dem Download (zip, 4.2 MB).

Auslandssemster Blog

Um euch immer am laufenden zu halten über unsere Erlebnisse im Ausland, haben wir uns gedacht, dass wir einen Blog einrichten. Wir sind in diesem Fall die Nina, die Kathi und ich. Wie ihr vielleicht/hoffentlich/unter Umständen wisst, sind wir drei ja quer im Ausland verstreut. Die Nina ist in Paris, die Kathi in Lund (Schweden) und ich bin in Kopenhagen. Nachdem wir drei daher alle nicht in wien sind haben wir uns einen passenden Namen einfallen lassen, damit ihn sich auch jeder merken kann:

wien-ade.blogspot.com

Besucht uns oft und kommentiert fleißig!

Silvester 2005/2006 Teil 2

Heute geht es nur so dahin. Soeben ist der zweite Teil der Silvesterphotos bei mir eingetroffen und ich möchte ihn natürlich gleich mit euch teilen. Also wie in gewohnter Manier entweder die Gallerie, oder alles zusammen in einer Datei (zip, 1.9 MB).

Silvester 2005/2006 Teil 1

Das neue Jahr ist mittlerweile doch schon mehr als eine Woche alt, also wird es höchste Zeit euch mit den Photos der Silvesterparty zu versorgen. Ich konnte leider noch nicht alle Photos auftreiben, aber die ersten 172 Stück sollten doch mal reichen.

Aufgrund der Fülle und der teilweise doch sehr interessanten Photos bin ich mir sicher finden sich einige unter euch, die etwas zu den Photos zu sagen haben. Also dann, ich freue mich schon auf die Kommentare!

Die Bilder gibt es entweder in der Gallerie zu sehen, oder gleich alle in einer Datei (zip, 6.4 MB) zum runterladen.

JahresCharts: Die Gewinner

Nachdem ich euch in den vergangenen Wochen mit Vorschlägen für die 6 Kategorien versorgt habe, musste ich mich in den letzten Tagen der schweren Entscheidung stellen wer denn heuer gewinnen wird. Bei Einigen der Preise fiel mir die Wahl bis zuletzt nicht leicht, doch Dank der Mithilfe einiger treuer Leser können die Sieger der JahresCharts nun geehrt werden. … lies weiter

Versus

In der heutigen Musikwelt kommt es gelegentlich vor, dass man ein Lied hört und eine gewisse Ähnlichkeit zu einem Anderen feststellt. Ich meine hiermit aber nicht Cover-Versionen, sondern ähnlich bis identische Musik, Stimmen oder Stile. Dazu hab ich euch ein paar, teils überraschende, Beispiele herausgesucht. … lies weiter

Folge Funkmaster und Pietropizzi auf Twitter.

zum Seitenanfang