Flashback

Es passiert immer wieder, ist eigentlich nur zu bedauern und gerade in Europa keine Seltenheit. Das übersehen von Alben. Um das wieder gut zu machen gibt es hier die Reviews einiger Cd´s aus dem Jahr 2006, die man doch hätte erwähnen können. … lies weiter

Mädchen sind doof …

Auf Ö3 in der Kategorie »Die neuen Österreicher« viel beworben ist der locker-leichte, beschwingte Song »Mädchen sind doof« von Valerie auf dem besten Weg zumindest ein Ohrwurm zu werden. Der Titel verrät noch nicht wirklich den Inhalt, also hört es euch an.

Die Fantastischen Vier

Eigentlich musste man gar nicht so lange warten aber dennoch kommt es einem wie eine halbe Ewigkeit vor wenn man als Fan der Fantastischen Vier schon auf ein neues Album gespannt ist. Das liegt wohl auch an der Medienmaschinerie, die fleißig mitgeholfen hat das neue Werk “Fornika” Miteinzuläuten. … lies weiter

Avril Lavigne

Angefangen als Rock-Göre ist die junge Kanadierin Avril Lavigne seit Jahren auf dem Weg sich als ernstzunehmende Künstlerin zu etablieren. Mit zunehmend ernster bzw. trauriger werdenden Songs hat sie dafür auch schon ganz gute Ansätze gezeigt, doch auch wenn ihr aktuelles Album “The Best Damn Thing” eher als Rückschritt zu werten ist, es lohnt sich mal reinzuhören. … lies weiter

Snap Shots

»Snap Preview Anywhere«, das ist diese nette Seitenvorschau bei den Links, hat vor einigen Monaten bei uns Einzug gehalten und ist seit 16. April um eingie sinnvolle Eigenschaften erweitert worden. Es fällt vermutlich gleich auf, dass die »Sprechblasen« nun um einiges größer geworden sind und vielleicht wird einigen genauen Beobachtern auch noch der neuen Name »Snap Shots« statt »Snap Preview Anywhere« in der rechten unteren Ecke aufgefallen sein, doch es gibt weitaus mehr und interessantere Neuerungen. … lies weiter

NBA Live 2007

Ich bin schon seit langem ein treuer Fan der NBA Live Spieleserie von EA Sports und war auch immer begeistert von den Ambitionen der Macher ein möglichst realistisches Computerspiel auf den Markt zu bringen, das den Fans der orangenen Kugel ermöglicht selbst ein NBA-Team zu lenken. Doch während Jahr für Jahr neue Versionen veröffentlicht werden und an Aspekten wie Grafik oder Realitätsbezogenheit gearbeitet wird geht langsam das eine Entscheidende für ein Spiel verloren. Der Spaß. … lies weiter

newsflash

Auch dieses Jahr ist wieder ein altes Dogma gefallen: arbeite nicht in der Karwoche und zu Ostern. Statt mich gestreng an die Fastenregeln zu halten und kiloweise zuzunehmen, habe ich mich schon um knapp zwei Kilo abgearbeitet! Ein ausgemachter großkapitalistischer Skandal! Was solls, mit meinem Großraumporsche habe ich einen neuen Geschwindigkeitsrekord aufgestellt. Bei 4000 Turbodiesel Umdrehungen bin ich mit 100 (in Worten: einhundert) Kilometer pro Stunde dahingebraust. Desweiteren ist seit gestern Season vier von Futurama im Haus.  Auch konnte ich unlängst Lisl Gehrer sichten, allerdings zu kurz um näheres zu berichten…

Nas – Hip Hop is dead

Mir ist bewusst, dass es eigentlich ein Frevel ist “In the garden of Eden” für einen Hip Hop Track zu verwenden, aber irgendwie kann ich mich nicht wehren und finde “Hip Hop is dead” von Nas gut. Vor allem der starke Bass passt gut zu der Melodie. Aber hört es euch an.

Stone Sour

Das etwas andere Projekt der zwei Slipknot Männer Corey Taylor und James Root geht in die zweite Runde. “Come what(ever) may” heißt das aktuelle Stone Sour Album und hat neben der zu erwartenden Härte auch wieder ruhigere Nummern zu bieten. … lies weiter

Mitten im 8en

Der neue ORF ging heute auf Sendung. Neben einigen neuen Sendungen, wie der ZiB 20 (gleich mit Versprecher!), auch die schon lange angeworbene Österreichische Soap “Mitten im 8en“. Ein Mist, sage ich. Meinungen?

Folge Funkmaster und Pietropizzi auf Twitter.

zum Seitenanfang