Diesen Montag gingen der Funkmaster und ich in Begleitung von zwei wundervollen Damen zum Sunrise Avenue Konzert in der Arena. Abgesehen von der finnischen Hauptband durften wir davor noch die Gruppe »Christian Venus« hören, deren Name eigenartig, Musik ok und Sprache leider nur zu bekannt ist. Warum das so ist, wie sich Sunrise Avenue selbst geschlagen haben, warum sitzen beim Konzert in Ordnung geht und wie man Biergrößen noch staffeln kann, das alles werdet ihr gleich erfahren. … lies weiter ›