Ich weiß schon lange, dass es sie gibt, so wie ich auch weiß, dass es Tofu-Würstchen gibt. Interessiert haben mich beide nie. Für mich war Die Happy immer eine dieser unbedeutenden Rock-Gruppen, die zwar für einen Auftritt bei “The Dome” oder der “Bravo Super Show” gut sind aber mediale Präsenz oder die damit verbundene Aufmerksamkeit, weit gefehlt. Ein Hit? Päh.

Wie Ignorant von mir… … lies weiter ›