Frühling oder doch nicht Frühling? Das ist eine der Fragen die uns im März beschäftigt hat. Natürlich ist auch noch einiges Anderes passiert. So sind zum Beispiel diese 5 Songs als die Besten des Monats heraus gestochen.

Boys Like Girls - The great escape

Die junge Band mit dem zweideutigen Namen, hat mit “The great escape” eine schwungvolle Nummer veröffentlicht, die sehr schnell ins Ohr geht. Nichts außergewöhnliches aber solider Punkrock.

Fallout Boy - Don´t you know who I think I am

Eine starke Nummer, die ihre Erwähnung hier schon allein auf Grund des Titels verdienen würde. Musik und Text überzeugen aber auch so und rechtfertigen “Don´t you know who I think I am” als fixen Bestandteil meiner Playlist.

Good Charlotte - Keep your hands off my girl

Dieses etwas ungewöhnliche Werk ist die aktuelle Single des neuen Good Charlotte Albums. Ein Review dazu wird noch folgen. Währenddessen kann man sich hier an den Strophen erfreuen, die gut geworden sind und schon fast nach Rap klingen.

Sunrise Avenue - Make it go away

Ein sehr schönes Lied, dass sich mit dieser Zeile in mein Herz gespielt hat.

No way this time it ain´t my sorrow

The Ataris - Not capable of love

Dieser Song hat ein sehr starkes Intro zu finden, das sich auch als Thema im Lied wieder findet. Damit wurde hier ein Track geschaffen der sehr eingängig ist und absolutes Hitpotential besitzt.

Welche Lieder hört ihr zur Zeit? Lasst es mich wieder wissen und/oder stimmt ab! Die Möglichkeit dazu ergibt sich ab Heute. Also viel Spaß!