Ah, September! Viel mehr gibt es darüber eigentlich nicht zu sagen. Langsam verschwinden die oft gehörten Sommerhits endlich aus den Ohren und die Musik passt sich dem Wetter an. Nicht, dass sie kälter wird, aber es wird allgemein ruhiger, ernsthafter, äh .. Top 5 September.

Everlast - Folsom Prison Blues

Jemand, der Johnny Cash mit Cypress Hill mischt kann eigentlich nur ein Wahnsinniger sein. Oder entpuppt sich irgendwann als Genie. Doch das wird sich wohl erst mit der Zeit zeigen können bzw. ihr hier.

Fuel - Halos of the sun

Ein sehr starker Song des aktuellen Albums, der bisher noch nicht als Single veröffentlicht wurde. Hat sich letztendlich gegen sehr starke andere Nummern der Cd durchgesetzt um hier zu stehen.

Jakob Dylan - Evil is alive and well

Wie ich finde eine sehr gute Nummer von hoher Qualität. Auch hier gibts es nicht mehr dazu zu sagen.

Staind - Believe

Die erste Auskopplung des neuen Albums, zu dem sehr bald ein Review folgen wird. Der Song ist eine sehr starke Ballade im Band-typischen Stil.

Trapt - Wasteland

Wieder mal ein überzeugendes Album, wieder mal ein extrem guter Song. Sollte, wenn es nach mir geht die zweite Single werden.

Welche Lieder hört ihr zurzeit? Lasst es mich wieder wissen und/oder stimmt ab! Die Möglichkeit dazu ergibt sich ab dem 06.10.2008. Also viel Spaß!